Sew- Along mit Finas Kleid

Heute zeig ich euch mein Kleid aus Finas SEW ALONG.

Normalerweise vernähe ich überwiegend Baumwolljersey und dann mag ich es, wenn die Nähprojekte nicht allzuviel Zeit in Anspruch nehmen….

Finas Kleid war vom ersten Blick her also so ganz und gar nicht mein Fall. Mit Arbeitsschritten wie einem Hemdkragen, Biesen und auch noch genäht aus Baumwollwebware ….

…und dann startete Fina ein SEW ALONG.

Gelesen hab ich immer wieder mal davon, aber wie so ein „SEW ALONG“ funktioniert, davon hatte ich keine Ahnung,….also hab ich mal mitgemacht. 😉

Ihr müsst euch das so vorstellen, dass sich hier mehrere Nähmädels über Facebook in einer geschlossenen Gruppe zusammentun. Dort lädt dann die Designerin, in diesem Fall Fina, zu den einzelnen Arbeitsgängen Nähvideos hoch, erklärt die einzelnen Schritte und dann wird gemeinsam genäht, kommentiert, gefragt und erklärt….. und jetzt wo ich dabei war kann ich nur sagen:

Toll, …

…immer wieder gerne…

….und defintiv wieder was gelernt!

Ich habe seit meiner Ausbildung keinen Hemdkragen und auch keine Biesen mehr genäht. Gerade deshalb war ich ganz froh darüber, dass ich dieses Schnittmuster, nach Videoanleitung geführt, mitgenäht habe …

.(…und es macht einfach irre Spaß – gemeinsam zu nähen!!! )

Danke Fina für die tollen Videoanleitungen …

…auch wenn es nun doch schon wieder ein Weilchen her ist… 😉

Mir persönlich gefällt Finas Kleid mit Gürtel total gut…von daher tut hier ein schmaler  Flechtgürtel genau das was er soll…

🙂 🙂 🙂

(link Gürtel siehe Materialkästchen)

Den Tulpenstoff hab ich diesmal von Evlis needle. ….

…und mittlerweile ist mir dieses Kleid ein treuer Begleiter- gerade jetzt bei den momentan hochsommerlichen Temperaturen.

Die Hundedame wollte natürlich auch wieder mit auf’s Bild.

🙂 🙂 🙂

(denkt wohl: „Scheint wohl megawichtig zu sein, wenn Frauchen im Garten…und so….“  )


Das ist heute der erste Beitrag, für die neuen linkparty  von Nähfrosch: „DU für DICH am DONNERSTAG“ und ich werd mich mal umschaun was sich sonst noch so tut… und fleißig verlinken. Danke Mädls, für die Mühe die ihr Euch macht und die neuen Möglichkeiten die nun entstehen…

*hamma*…

Servuuuuus ihr Lieben….

und eine schöne und kreative Restwoche Euch.

verwendetes Material:

Baumwollwebware von Evli’s Needle

ebook: Finas Kleid

dazu

-Werbung-

verlinkt in

DUfürDICHamDonnerstag (#2)

….und sonst so…?

weitere linkpartys für Donnerstag

womanonfire (#1)

Sewlala (#1)

 

 

followmeoninstagramm♥
Neueste Beiträge

6 Responses to “Sew- Along mit Finas Kleid”

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.