Strickcardigan und Puschelmütz‘

 Winterwonderland.

Es wäre direkt schad‘ gewesen die Fotos drinnen zu schießen…..

Wir haben gestern den ganzen Blogpostplan über’n Haufen geworfen, denn das Wetter draussen war einfach traumhaft für Blogfotos und so zeig ich euch heute gleich mal die neue Strickcardigan für meine Grosse, plus Mütze mit Fellbommel ,-inmitten herrlicher Winterlandschaft.

IMG_0031

Meine Grosse hat sich eine Strickcardigan bei  mir bestellt ….. –

Ich bin ja jetzt eher nicht so der Stricktyp, weil mir dafür einfach die Geduld fehlt und jetzt habe ich die ersten Strickstoffe vernäht….

…und am besten hat uns bisher dieser Zopfstrick gefallen…

Schaut mal.

🙂 🙂 🙂

IMG_0019

IMG_0020

IMG_0021

Sieht der nicht total klasse aus?!

Das Einzige was mir jetzt bei meinem letzten Nähprojekt nicht so gut gefiel, waren die Innennähte.

Irgendwie finde ich die Overlocknähte in der Innenjacke nicht so schön und deshalb hab ich bei dieser Jacke die offenen Kanten mit Webbändern versäubert und dabei entstand nochmal ein völlig neuer Look.

IMG_0024

Gefällt mir …

Werd ich bei Strick jetzt öfters mal machen, dass ich die Kanten mit Jerseystreifen oder Webband „versäuber'“ ……

IMG_0042

Dazu nähte ich noch eine Mütze mit Fellbommel.

Damit’s schön kuschelig wird, hab ich auch die Mütze mit Fleece gefüttert.

Zu den Fellbommeln bekommt ihr unten im Materialkästchen noch den Direktlink zu Namijda’s Shop.

IMG_0032

IMG_0033

***

Die Bikerhose Biggi von Feefee-fashion hab ich jetzt schon ein paar mal genäht, hab mich auch schon an ein paar Kunstledereinsätzen versucht und nun den Lederjersey dafür entdeckt.

Hamma- was ist das bitte für ein tolles Material!

Die Unterseite ist aus Jersey und so fühlt es sich auf der Haut nach Stoff an, während die Oberseite aus Leder und superdehnbar ist.

Nachdem mir das „normale“ Kunstleder an den Knien gerne mal gerissen ist, bin ich von diesem Strechleder total begeistert.

IMG_0035

Die Knieeinsätze nähte ich doppelt und trotzdem verlor die Hose nichts an Elastizität. Top!

Was mir an Biggi-von Feefee total gefällt sind die Unterteilungen der Hosenteile und mit den Ledereinsätzen entstand eine total coole Hose für meine Grosse.

*megakreisch*

IMG_0036

Biesen nähte ich an das Knieteil nicht, es wäre mir sonst mit dem doppelten Knieeinsatz zu „dick“ geworden.

Ich zeig Euch dafür mal meine „Fakebiesen“ …*zwinker*

(Fakebiesen=schmal aneinandergenähte Steppnähte)

 

IMG_0044

*Die Cardigan ist  nach einem Hoodiebasic frei improvisiert.*

IMG_0037

IMG_0043

strickcardigan
…und das war’s auch schon wieder.
Eine schöne und kreative Restwoche noch und genießt den tollen Schnee…

*yeah*

IMG_0034

🙂 🙂 🙂

Servus

logoMaterialkästchen

-cardigan-verlängertes Hoodiebasic -Eigenkreation

Biggi-feefeefabrics

Mütze-Beanie nach Hamburger Liebe – abgeänerte Version

Stoffe-homemade by steffi

Fellbommel-namijda

Webband-homemade by steffi

-Werbung-

verlinkt bei dienstagsdinge, creadienstag

followmeoninstagramm♥
Neueste Beiträge

6 Responses to “Strickcardigan und Puschelmütz‘”

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.